Donnerstag, 9. Februar 2017

Osterhäschen

Jetzt muss ich Euch unbedingt ein Kärtchen zeigen. Ich muss gestehen, dass mir im Katalog das Stempelset 'Osterkörbchen' überhaupt nicht gefällt - zumindest der große Teil der Motive. Auch die Beispiele konnten mich nicht überzeugen. Die passenden Framelits habe ich mir somit gar nicht genau angeschaut. Als ich aber nun meine 'Buchstabenkette' gemacht habe, ist noch Idee zu Ostern entstanden und ich dachte ein Osterhäschen wäre toll zu der Kette. Naja, und erst da habe ich genau geschaut. Heute sind die süßen Framelits gekommen und ich musste sie direkt testen.



Den Gruß habe ich mit dem 'Labeler Alphabet' gestempelt.

Und was meint Ihr, habt Ihr auch wie ich gedacht - oder habt Ihr genauer geschaut? Auf jeden Fall werde ich sicher noch das ein oder andere mit den Framelits 'Osterkörbchen' vorstellen.

Liebe Grüße :-)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Ich liebe deine Überraschungen und diese Idee ist ganz bezaubernd.

Liebe Grüße
monika

Anonym hat gesagt…

Moin Daniela,

die Karte ist bezaubernd. Beim ersten durchblättern fand ich das Stempelset süß und freute mich, das es mal wieder ein niedliches Osterset gab. Die Framelits sagten mir weniger zu. Je öfter ich den Katalog mir anschaute, je mehr rutschte das Set in den Hintergrund.
Deine Karte ist jedoch so bezaubernd, dass ich mir doch noch einmal überlegen muss,ob ich mir nicht doch die Framelits gönne. Danke für die schöne Kartenidee.

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Sabine

Julia Jensen-Spanier hat gesagt…

Hallo Daniela!
Mir sagten die Stempel auch nicth so recht zu, damit habe ich nicht mal geschaut, ob es Framelits gibt. Deine Karte ist aber sehr schön! Vielen Dank für diese Anregung!
Viele Grüße,
Julia

Karolina Riedelsdorf hat gesagt…

Liebe Daniela, hihi... endlich! Also, als ich den Katalog angeschaut habe, war ich richtig richtig enttäuscht. Die Motive von dem Osterset haben mich GANZ und GAR nicht überzeugt. Ebenfalls die Musterkarten nicht, so wie Du es auch schreibst. Und dann dachte ich mir, naja... mit dem Gras kann man bestimmt was anfangen. Die Framelits sind gar nicht so schlecht. Mal abwarten, was Daniela damit zaubert. Sie schafft's 100%ig was zu kreieren, was mir gefällt. Und genau so ist es! Ich musste zwar ein bisschen warten, aber nun ist sie die ultimativ schöne Karte mit dem wirklich nicht überzeugenden Set! Jetzt warte ich, ob Du es noch schaffst, die Stempeln noch einzusetzen ;-) DANKE!
Liebe Grüße, Karo
P.S. Da muss ich bei Gelegenheit schreiben, dass ich gefühlt seit immer (noch bevor ich Demo geworden bin) Deinem Blog folge und ich liebe Deinen dezenten und zarten Stil. Ich habe schon öfters mich von Dir inspirieren lassen! Danke! Und... Dein neuer Kreativraum ist zauberhaft! Ich gratuliere Dir herzlichst dazu und wünsche ganz ganz viel Kundschaft :-)